English
 

Umwelt

HÖRL – dort, wo Umwelt ernst genommen wird

Kontinuierliche Verbesserungsprozesse und Innovationsprojekte helfen, die Ressourcen zu schonen und die Nachhaltigkeit zu stärken.

Beispielsweise heizen wir die gesamte Firma mit Energie aus Wärmerückgewinnungssystemen. Zur Kühlung und Klimatisierung verwenden wir Brunnenwasser. Bis zu 30 % unseres Strombedarfes*) wird in einer eigenen Photovoltaikanlage erzeugt, so reduzieren wir den Ressourcenverbrauch und minimieren die CO2-Emissionen.

Die Wiederverwertung von Kunststoffabfällen wie auch der Einsatz von Mehrwegverpackungen und eine effiziente Transportlogistik sind für uns selbstverständlich. Der ressourcenschonende Umgang mit Rohstoffen sowie die Minimierung von Abfällen sind aus ökologischen und ökonomischen Gründen für uns von vorrangiger Bedeutung.

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und werden alles daran setzen, für unsere Kinder einen intakten Lebensraum zu bewahren.

*) Dies entspricht dem durchschnittlichen Bedarf von 25 Einfamilienhäusern.